Suche
Suche Menü

Mit AVOSAX bieten Zahnärzte und Labore zum ersten Mal die Möglichkeit einen physiologisch-funktionell perfekten individuellen Zahnersatz herzustellen.

Unter Berücksichtigung der fünf Bewegungsachsen im Kiefergelenk werden Patienten mit Zahnersatz versorgt, der Spannungszustände und chronische Hypertonisierungen der Muskulatur gar nicht erst zulässt.

Hier können Schmerzzustände und Leidensdruck der Patienten beseitigt und präventiv verhindert werden! Zahnärzten bietet sich mit diesem System – im Zusammenspiel mit den Laboren – ein neues Konzept der erfolgreichen funktionellen Prothetik: Individuelle Erfassung, Verarbeitung und Bereitstellung aller wesentlichen Parameter unter funktionell anatomischen Aspekten.

Patienteninformationen

Anwenderinformationen

    • Zähne, Kiefergelenke, Kaumuskulatur – Zähne und der gesunde Biss stehen bei uns das ganze Jahr im Mittelpunkt. Zum Jahresende nehmen wir uns die Zeit für einen kurzen Rückblick auf die vergangenen Monate mit AVOSAX, dem einfachen und sicheren System zur Bestimmung der korrekten Bisslage und der Position der Kiefergelenke. Eine innovative Idee ist Wirklichkeit geworden!

      Weiterlesen

    • Das Bestimmen der Bisslage ist vor dem Herstellen prothetischer Restaurationen unverzichtbar. Dabei kann das Vorgehen je nach Methode zeitaufwendig und fehleranfällig sein. AVOSAX bietet einen schnellen und sicheren Weg zum Registrieren der Bisslage. Anhand einer kleinen Fallpräsentation wird das Vorgehen dargestellt.

      Weiterlesen

Kontakt

  • AVOSAX GmbH
    Falgardring 7
    08223 Falkenstein

    Karte im Browser

    Email an uns
    Telefon

    +49 3745 74430 20

    Telefax

    +49 3745 74430 21

    E-Mail

    info@avosax.dental